Toni’s Escape

Dem Hacker auf der Spur

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)


Toni’s Escape – dem Hacker auf der Spur ist ein auf mehrere Episoden ausgelegtes 2D Point-&-Click-Adventure mit Schwerpunkt auf Themen zur digitalen Sicherheitsforschung. Im Spiel übernehmen Spieler:innen die Rolle von Toni, einem jungen Mädchen, das sich plötzlich gegen einen Hackerangriff wehren muss. In drei aufeinanderfolgenden Spielabschnitten müssen die Cyber-Angriffe des Hackers abgewehrt werden.


sichere-digitale-zukunft.de

Das Spiel

Im digitalen Escape Room werden kombinatorische Rätsel gelöst und Informationen gesammelt und verarbeitet. Das Spiel vermittelt spielerisch Regeln und Wissen zum sicheren Umgang mit Technologien. Die behandelten Themen umfassen Künstliche Intelligenz, Verschlüsselung, IoT-Sicherheit, kritische Infrastrukturen, sicheren Zahlungsverkehr, Mobilität, Fake News, Datenschutz und Zukunftstechnologien.

Das Konzept

Technik macht unser Leben bequemer, aber auch anfällig für Cyberangriffe. Alles, was digital verbunden ist, kann von Hackern über potenzielle Sicherheitslücken gekapert werden. Tonis Escape vermittelt spielerisch das Wissen darüber, wie wir als Gesellschaft und die Wissenschaft durch Forschung dazu beitragen können, diese Gefahren zu verringern. Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung entwickelt, um diese Themen interessant und spannend zu vermitteln. Während der Produktion wurde das Spiel mehrfach von Kindergruppen getestet und von Pädagogen validiert.

August-Pieper-Str. 10
41061 Mönchengladbach
Germany

Impressum    Datenschutz

© 2022 wegesrand. All Rights reserved
hello@wegesrand.net

Impressum    Datenschutz

©2022 wegesrand. All Rights reserved
German DE English EN Swedish SV
hello@wegesrand.net

August-Pieper-Str. 10
41061 Mönchengladbach
Germany
Impressum    Datenschutz

© 2022 wegesrand. All Rights reserved